Sommerturnier in Bajuwaren
14.07.2019

Ein stark besetztes Turnier mit dem SC Fürstenfeldbruck 2 (KL), FC Hertha Mü. (KL),
SV Olympiadorf Mü. (KL), Spvgg. Kaufbeuren 2 (KL), FC Deisenhofen 2 (Aufstieg in die KL),
MSV Bajuwaren (KK), SV Untermenzing (NG), FC Biberg (Aufstieg KK)

In der Vorrunde gab es keine Niederlage und man wurde Gruppenerster.
MSV Bajuwaren – FC Biberg 0 – 1
SV Untermenzing – FC Biberg 0 – 0
FC Deisenhofen – FC Biberg 0 – 1

Somit gab es ein Halbfinalspiel gegen den FC Hertha Mü. (späterer Turniersieger)
Beide Mannschaften spielten auf Sieg.
Das Spiel endete mit einem gerechten Unentschieden 0 – 0
Somit musste ein Elfmeterschießen den Sieger ermitteln.
Es endete leider 4 – 5 für den FC Hertha.
Das Glück war leider auf Seitens von Hertha. Unser Torwart Elias war zwar 2mal am Ball, konnte aber die Tore nicht verhindern.
Auch das Spiel um Platz 3 gegen den FC Deisenhofen ging verloren. In der letzten Minute viel der glückliche Sieg für Deisenhofen.                                                                                                                                                          Man konnte vorher die drei 100%ige Chancen nicht nutzen, deshalb war der Spielverlauf sehr ärgerlich.
Trotz allem konnte man feststellen, dass die Biberger Jungs sehr gut mithalten konnten.
Mitgewirkt haben:
Elias, Richard, Henry, Lukas, Louis, Moritz, Adrian, Sami, Elias P., Simon, Fredy und Max