Sa. 13.04.2019
FC Biberg 2 – Post SV München 6 – 2 (2-2)

Erfreulicher Samstag für die C4-Jugend.
Gegen den Gast vom Post SV Mü. Gelang wieder ein überzeugter Sieg.
Die 1. Hz. war sehr ausgeglichen und die Jungs hatten sichtlich Spaß.
Bereits in der 13. Min gelang Sami das 1 – 0. Die spielerisch starken Gäste erzielten in der 18. Min
bereits den Ausgleich durch die Nr. 4. Erneut durch die Nr. 4 gelang dem Gast ein Tor zum 1 – 2,
mit großer Unterstützung der Biberger Hintermannschaft.
Nach zahlreichen vergebenen Torchancen gelang zum Halbzeitpfiff das erlösende 2 – 2 durch den Max Emanuel.
Die 2. Hz. begann so wie die 1. Hz. aufhörte. Schon nach drei gespielten Minuten, nach einem Eckball
erzielte Julian das 3 – 2. Es dauerte dann eine Weile bis die Biberger wieder zuschlugen.
Sami gelang dann ein lupenreiner Hattrick in der 59. Min zum 4 – 2 / 64. Min zum 5 – 2
und in der 68. Min zum 6 – 2, zugleich auch der Endstand
Mitgewirkt haben Selim, Moritz, Benjamin, Marco, Justus, Julian, Max Emanuel, Ioannis, Sami, Lukas,
Henry und Matteo.