Sa. 18.05.2019 12:15 Uhr
TSV Trudering – FC Biberg 2 0 – 1 (0 – 1)

Erneute Unterzahl in Trudering konnten den Spaß der Biberger nicht vermiesen.
Mit nur 8 Spielern ging man beherzt in das Spiel und man spürte von Anfang an die Entschlossenheit das Spiel nicht zu verlieren.
Mit sehr viel Laufbereitschaft und mit enormem Willen konnte man das Spiel sehr offen gestalten.

Nach einem weiten Auswurf von Selim auf Iban, der direkt den Ball in den Lauf von Louis spielte,

konnte Louis den Angriff mit Links in der 20. Min abschließen zum 1 – 0.
Man konnte das Ergebnis bis zum Schluss verwalten mit einer kompakt stehenden Abwehrreihe.

Mit Moritz, Marco, Maxi, Justus und dem gutaufgelegten Selim, konnte der umsichtig führende Spieler Julian den Biberger Kasten sauber halten.
Bei Spielende gab es nur erleichterte Blicke und strahlende Jungs. Großartiger Erfolg!!!!!