Spielbericht U13A
4. Spieltag: Sa. den 10.10.2020 12 Uhr
SC Baldham-Vaterst. – FC Biberg U13A 1 – 1 (0-0)

Durch eine verbesserte Spielanlage, der Ballkontrolle,
konnte man das Spiel nicht umsetzen zu einem Sieg. Es gab viele Einschussmöglichkeiten,
leider konnte man nicht die nötige Ruhe zeigen vor dem Torschuss.
Das Spiel war immer spannend und sehr intensiv.
Man konnte es kaum glauben, in der 45. Min gelang das lang ersehnte 1 – 0 für Biberg,
Torschütze Milan.
In der darauffolgenden Zeit konnte man das 2.te oder 3.te Tor erzielen, leider vergab man
schon fahrlässig die Möglichkeiten.
Ein weit herausgeschlagener Ball genügte für Baldham um das 1 – 1 zu erzielen.
Einmal nicht aufgepasst und schon wird man bestraft.
Trotz allem konnte man aber zufrieden sein, wie man das Spiel anging und auch gestaltet hat.
Nur mit etwas mehr Spielglück hätte es zum 1. Sieg klappen können.
Mitgewirkt haben Willi, Jonas, Till, Joshua, Felix, Tim, Daniel, Luca G., Milan, Luka V., und Matteo