Spielbericht U11B
4. Spieltag Sa. 10.10.2020 10 Uhr
SVN Mü. – FC Biberg U11B 2 – 6 (1 – 2)

Ein torreiches Spiel in Neuperlach.
Ein konzentriertes Auftreten der Biberger machte allen Beteiligten sehr viel Spaß.
Nach ca. 15. Min gelang Pol das erste Tor und es ging ein Ruck durch die Mannschaft.
Kurz darauf erhöhte Phil auf 2 – 0. Leider musste man in der letzten Minute der 1. Hz das
1 – 2 hinnehmen. Viele vergebenen Torchancen lies man liegen und ein kurzer Aussetzer,
brachte nur ein mühsames 2 – 1.
Die 2. Hz verlief wie die 1. Hz. Man spielte auf ein Tor und haderte mit den Abschlüssen.
Aus dem Nichts stand es auf einmal 2 – 2 in der 35. Min.
Das brachte aber die Biberger nicht aus dem Rhythmus und sie versuchten weiterhin
auf das Tor von Neuperlach zu spielen.
Letztendlich klappte es noch 4-mal und man holte somit den ersten Sieg.
Weitere Torschützen zum 3 – 2 Pol, zum 4 – 2 Pol, zum 5 – 2 Paul und den Endstand besorgte
der Alex.
Mitgewirk haben Tom, Alex, Pia, Paul, Matthis, Ben, Phil, Ludwig und Phil