2. Spieltag, 24.03.2019, 12:00Uhr - FC Hertha München U8-2 : FC Biberg U8A
 
Am Mittag des 24.03.2019 war die U8 des FC Biberg beim FC Hertha München zu Gast.
Bei herrlichem Fußballwetter zeigte sich unser Team von Beginn an hoch konzentriert. Von Trainer Tobi taktisch sehr gut eingestellt, konnte die Offensive des FCB bereits in der Anfangsphase einige gute Angriffe auf das gegnerische Tor zeigen. Nach 4 Spielminuten gelang Yannick durch einen sehenswerten Schuss von halblinks das 0:1. Darauf folgten zwei weitere Treffer von Yannick, der wahrscheinlich schnellste Hattrick der Saison.
In der 13. Spielmiute erhöhte Jonas mit einem Distanzschuss von der linken Seite auf 0:4.
Es war ein überlegenes Spiel des FCB.
Leon W. schloss ein tolles Dribbling erfolgreich zum 0:5 ab und konnte kurz vor dem Pausenpfiff sogar auf 0:6 erhöhen.
 
Die zweite Hälfte begann, wie die erste aufgehört hatte.
Das 0:7 durch Leon W. fiel nach einer Flanke von Yannick, eine Minute später reihte sich Rafael nach jeweils sehr schönen Spielzügen in die Liste der Doppeltorschützen ein.
In der Schlussphase erzielte Jonas zwei weitere Treffer und stellte damit auf den höchstverdienten Endstand von 0:11.
 
Eine klasse Mannschaftsleistung!
 
Aufstellung: Mael, Fabian, Gabriel, Julian, Leon F., Leon W., Jonas, Yannick, Rafael